Datenschutzhinweise

www.assona-service.com/svg-handyversicherung/
Stand: Juni 2018

Das Thema Datenschutz genie├čt bei assona hohe Priorit├Ąt. Im Folgenden informieren wir ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z.ÔÇëB. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zuf├Ąlligen oder vors├Ątzlichen Manipulationen, Verlust, Zerst├Ârung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu sch├╝tzen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelm├Ą├čig ├╝berpr├╝ft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

1. Verantwortlicher f├╝r die Datenverarbeitung

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die assona GmbH, Lorenzweg 5, in 12099 Berlin (siehe unser Impressum).

2. Kontaktm├Âglichkeit des Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

Herr Maximilian Mertin
c/o intersoft consulting services AG
Beim Strohhause 17
20097 Hamburg
E-Mail: datenschutz@assona.net

3. Zweck und Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung

Pers├Ânliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, wie z. B beim Abschluss einer Versicherung ├╝ber unsere Website oder beim Ausf├╝llen des Kontaktformulars. Wir verwenden diese Daten ausschlie├člich f├╝r den Zweck, f├╝r den Sie Ihre Daten eingegeben haben. F├╝r andere Zwecke erfolgt eine Verwendung nur nach ausdr├╝cklichem Hinweis bzw. nach Einholung Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. In bestimmten F├Ąllen werden personenbezogene Daten aufgrund eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (siehe Ziffer 4).

4. Verarbeitung aufgrund eines berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO

Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf der Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO findet in folgenden F├Ąllen statt:

4.1 Erhebung von personenbezogenen Daten bei Besuch unserer Website

Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Website erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchten, erheben wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten.

ÔÇô IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils ├╝bertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem, und dessen Oberfl├Ąche, Sprache und Version der Browsersoftware.

Das berechtigte Interesse des Verantwortlichen liegt in der einwandfreien Darstellung seiner Internetpr├Ąsenz sowie der Gew├Ąhrleistung von Stabilit├Ąt und Sicherheit seiner Website.

4.2 Webseitenanalyse

F├╝r Zwecke der Analyse und Optimierung unserer Webseiten verwenden wir verschiedene Dienste, die im Folgenden dargestellt werden. So k├Ânnen wir z. B. analysieren, wie viele Nutzer unsere Seite besuchen, welche Informationen am gefragtesten sind oder wie Nutzer das Angebot auffinden. Wir erfassen unter anderem Daten dar├╝ber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannter Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und f├╝r welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Dies hilft uns, unsere Angebote nutzerfreundlich auszugestalten, Fehler zu finden und unsere Angebote zu verbessern und hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse am Einsatz dieser Tools. Die dabei erhobenen Daten dienen nicht dazu, einzelne Benutzer pers├Ânlich zu identifizieren. Wir gehen datensparsam vor: Es werden anonyme bzw. h├Âchstens pseudonyme Daten erhoben.

assona-Chat

Diese Website benutzt Userlike, eine Live-Chat Software des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschr├Ąnkt) Probsteigasse 44-46, 50670 K├Âln, Deutschland. Userlike verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine pers├Ânliche Unterhaltung in Form eines Echtzeit-Chats auf der Website mit Ihnen erm├Âglichen. Der Live-Chat kann wie ein Kontaktformular genutzt werden und stellt einen zus├Ątzlichen Kundenservice f├╝r die Besucher unserer Website da, um nahezu direkt mit unseren Mitarbeitern kommunizieren zu k├Ânnen. Beim Start des Chats fallen personenbezogene Daten an.

  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • Browsertyp/ -version
  • IP-Adresse
  • verwendetes Betriebssystem
  • URL der zuvor besuchten Webseite
  • Menge der gesendeten Daten
  • Vorname, Name
  • E-Mail-Adresse

Die Rechtsgrundlage hierf├╝r ist Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO.

GA Audience

Unsere Website benutzt GA Audience, einen Dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend: GA Audience). GA Audience verwendet unter anderem Cookies, die auf Ihrem Computer sowie sonstigen Mobilger├Ąten (z. B. Smartphones, Tablets etc.) gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der entsprechenden Ger├Ąte erm├Âglicht. Die Daten werden hierbei zum Teil ger├Ąte├╝bergreifend ausgewertet. Google Audience erh├Ąlt hierbei Zugriff auf die im Rahmen der Verwendung von Google AdWords und Google Analytics erstellten Cookies. Im Rahmen der Benutzung k├Ânnen Daten wie insbesondere die IP-Adresse und Aktivit├Ąten der Nutzer an einen Server der Firma Google Inc. ├╝bermittelt und dort gespeichert werden. Die Google Inc. wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte ├╝bertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit eine Verarbeitung dieser Daten durch Dritte stattfindet. Sie k├Ânnen die Erfassung und Weiterleitung personenbezogenen Daten (insb. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie die Ausf├╝hrung von Java-Script in Ihrem Browser deaktivieren oder ein Tool wie ÔÇśNoScriptÔÇÖ installieren. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Google-Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verf├╝gbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Weiterf├╝hrende Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von GA Audience k├Ânnen Sie unter dem nachfolgenden Link abrufen:

https://support.google.com/analytics/answer/2700409?hl=en&ref_topic=2611283

Die Rechtsgrundlage hierf├╝r ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Verantwortlichen liegt in der Analyse, Optimierung sowie dem wirtschaftlichen Betrieb des Onlineangebotes.

Google Analytics

Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Verantwortliche Stelle f├╝r Nutzer in der EU/ dem EWR und der Schweiz ist Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland. Die Nutzung umfasst die Betriebsart Universal Analytics. Hierdurch ist es m├Âglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen ├╝ber mehrere Ger├Ąte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivit├Ąten eines Nutzers ger├Ąte├╝bergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt.
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europ├Ąischen Kommission in die USA ├╝bermittelt. Das Zertifikat k├Ânnen Sie hier abrufen:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Websiteaktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung ├╝ber Google Analytics.
Die von uns gesendeten und mit Cookies oder Nutzerkennungen (z. B. User-ID) verkn├╝pften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gel├Âscht. Die L├Âschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie k├Ânnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich werden nutzen k├Ânnen. Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunterladen und installieren.
Opt-Out-Cookies verhindern die zuk├╝nftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics ├╝ber verschiedene Ger├Ąte hinweg zu verhindern, m├╝ssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchf├╝hren. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt:
Google Analytics deaktivieren

N├Ąhere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Die Rechtsgrundlage hierf├╝r ist Ihre Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO.

4.3 Werbung

Wir verwenden Cookies f├╝r Marketingzwecke, um unsere Nutzer mit interessengerechter Werbung anzusprechen. Zus├Ątzlich verwenden wir die Cookies, um die Wahrscheinlichkeit der Ausspielung einer Werbeanzeige einzuschr├Ąnken und die Effektivit├Ąt unserer Werbema├čnahmen zu messen. Diese Information k├Ânnen auch mit Dritten wie z. B. Ad-Netzwerken, geteilt werden. Rechtsgrundlage daf├╝r ist Art. 6 Abs. 1 a und f DSGVO. F├╝r die mit der Datenverarbeitung verfolgten Zwecke besteht das berechtigte Interesse des Direktmarketings. Sie haben das Recht jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dazu stellen wir Ihnen im Folgenden Opt-Out-M├Âglichkeiten der jeweiligen Dienste zur Verf├╝gung. Sie k├Ânnen alternativ in Ihren Browsereinstellungen das Setzen von Cookies verhindern.

Google Tag Manager

Aus Transparenzgr├╝nden weisen wir darauf hin, dass wir den Google Tag Manager des Anbieters Google Ireland Limited (Registernummer: 368047), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland nutzen. Der Google Tag Manager erfasst selbst keine personenbezogenen Daten. Der Google Tag Manager erleichtert uns die Einbindung und Verwaltung unserer Tags. Tags sind kleine Codeelemente, die unter anderem dazu dienen, Traffic und Besucherverhalten zu messen, die Auswirkung von Online-Werbung und sozialen Kan├Ąlen zu erfassen, Remarketing und die Ausrichtung auf Zielgruppen einzurichten und Webseiten zu testen und zu optimieren. Wir nutzen den Tag Manager f├╝r den Google Dienst Analytics. Wenn Sie eine Deaktivierung vorgenommen haben, wird diese Deaktivierung vom Google Tag Manager ber├╝cksichtigt. F├╝r weitere Informationen zum Google Tag Manager siehe: https://www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html.

4.4 Einsatz von Cookies

Bei Ihrer Nutzung unserer Website werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zuflie├čen. Cookies k├Ânnen keine Programme ausf├╝hren oder Viren auf Ihren Computer ├╝bertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Wir setzen Cookies auch ein, um Sie f├╝r Folgebesuche identifizieren zu k├Ânnen, falls Sie ├╝ber einen Account bei uns verf├╝gen. Andernfalls m├╝ssten Sie sich f├╝r jeden Besuch erneut einloggen.

Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Verantwortlichen liegt in der nutzerfreundlichen und effektiveren Gestaltung seiner Website.

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erl├Ąutert werden:

Transiente Cookies

Diese Cookies werden automatisiert gel├Âscht, wenn Sie den Browser schlie├čen. Dazu z├Ąhlen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren. Die Session-Cookies werden gel├Âscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie├čen.

Persistente Cookies

Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gel├Âscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie k├Ânnen die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit l├Âschen.

Verhinderung von Cookies

Sie k├Ânnen Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren W├╝nschen konfigurieren und z.ÔÇëB. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k├Ânnen.

┬áIhre auf unserer Website get├Ątigten Cookie-Einstellungen k├Ânnen Sie hier ├Ąndern:┬á

┬á Cookie-Einstellungen ├Ąndern

5. Daten├╝bermittlung und Empf├Ąnger oder Kategorien von Empf├Ąngern

Eine ├ťbermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grunds├Ątzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, oder die Datenweitergabe ist zur Durchf├╝hrung des Vertragsverh├Ąltnisses erforderlich oder Sie haben zuvor ausdr├╝cklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt.

6. Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten die wir erheben, werden bei Fortfall des Zwecks der Verarbeitung oder innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gel├Âscht

7. Informationen ├╝ber Bereitstellungspflichten des Betroffenen

Bei der Nutzung unserer Website trifft Sie keine gesetzliche oder vertragliche Bereitstellungspflicht.

8. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie├člich Profiling

Eine automatisierte Entscheidungsfindung inkl. Profiling gem. Art. 22 DSGVO findet nicht statt.

9. Ihre Rechte

Sie haben gegen├╝ber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

9.1 Allgemeine Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, L├Âschung, Einschr├Ąnkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Daten├╝bertragbarkeit. Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese uns gegen├╝ber mit Wirkung f├╝r die Zukunft zu widerrufen.

9.2 Rechte bei der Datenverarbeitung nach dem berechtigten Interesse

Sie haben gem. Art. 21 Abs.1 DSGVO das Recht, aus Gr├╝nden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs.1 e DSGVO (Datenverarbeitung im ├Âffentlichen Interesse) oder aufgrund Artikel 6 Abs.1 f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses) erfolgt, Widerspruch einzulegen, dies gilt auch f├╝r ein auf diese Vorschrift gest├╝tztes Profiling. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir k├Ânnen zwingende schutzw├╝rdige Gr├╝nde f├╝r die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten ├╝berwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen.

9.3 Rechte bei Direktwerbung

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, dies gilt auch f├╝r das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Im Falle Ihres Widerspruchs gegen die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr f├╝r diese Zwecke verarbeiten

9.4 Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh├Ârde

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer zust├Ąndigen Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

10. Kontaktaufnahme per E-Mail oder Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Name, Land, E-Mail-Adresse) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Soweit wir ├╝ber unser Kontaktformular Eingaben abfragen, die nicht f├╝r eine Kontaktaufnahme erforderlich sind, haben wir diese stets als optional gekennzeichnet. Diese Angaben dienen uns zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur verbesserten Abwicklung Ihres Anliegens. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdr├╝cklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs.1 a DSGVO. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskan├Ąlen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie au├čerdem ein, dass wir Sie ggf. auch ├╝ber diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten. Diese Einwilligung k├Ânnen Sie selbstverst├Ąndlich jederzeit f├╝r die Zukunft widerrufen.

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l├Âschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr├Ąnken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

11. Bewerbungen

Sie k├Ânnen sich auf elektronischem Wege bei unserem Unternehmen bewerben. Ihre Angaben werden wir selbstverst├Ąndlich ausschlie├člich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass unverschl├╝sselt ├╝bersandte E-Mails nicht zugriffsgesch├╝tzt ├╝bermittelt werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens sofort gel├Âscht, bzw. nach maximal 6 Monaten, sofern Sie uns nicht ausdr├╝cklich Ihre Einwilligung f├╝r eine l├Ąngere Speicherung Ihrer Daten erteilt haben oder es zu einem Vertragsschluss gekommen ist. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 a, b und f DSGVO sowie ┬ž 26 BDSG.

12. Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zuf├Ąlligen oder vors├Ątzlichen Manipulationen, Verlust, Zerst├Ârung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu sch├╝tzen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelm├Ą├čig ├╝berpr├╝ft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

13. Daten├╝bermittlung und beabsichtigte Daten├╝bermittlung in ein Drittland oder eine internationale Organisation

Eine ├ťbermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grunds├Ątzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, oder die Datenweitergabe ist zur Durchf├╝hrung des Vertragsverh├Ąltnisses erforderlich oder Sie haben zuvor ausdr├╝cklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt.

Copyright ┬ę 2003-2020 assona GmbH. Alle Rechte vorbehalten.